Aufgrund von Gleisarbeiten im Bereich Hannover-Karl-Wiechert-Allee sowie Bauarbeiten in Hannover Hbf kommt es von Freitag, 23. Juli, 21.00 Uhr, bis Montag, 30. August, 01.15 Uhr und von Sonntag, 05. September, 05.45 Uhr, bis Montag, 13. September, 05.30 Uhr zu Zugausfällen, Umleitungen und geänderten Fahrzeiten.
Eine Gesamtübersicht der einzelnen Maßnahmen finden Sie in diesem Plakat.

Hannover, 20. Juli 2021
Baumaßnahme Hannover-Karl-Wiechert-Allee“: Zugverkehr ab Freitag zwischen Lehrte und Hannover stark eingeschränkt
GVH Fahrkarten werden im Niedersachsentarif-Gebiet anerkannt
Mit Beginn der niedersächsischen Sommerferien müssen Fahrgäste mit erheblichen Einschränkungen auf dem Eisenbahnabschnitt zwischen Hannover und Lehrte rechnen. Aufgrund der „Baumaßnahme Hannover-Karl-Wiechert-Allee“ finden ab Freitag, den 23. Juli 2021, bis Sonntag, den 29. August 2021, sowie von Sonntag, den 5. September 2021, bis Montag, ´den 13. September 2021, Gleisarbeiten sowohl am Hauptbahnhof Hannover als auch im Bereich der S-Bahn-Station Hannover-Karl-Wiechert-Allee statt.
Es kommt zu umfangreichen Fahrplanänderungen im Schienenverkehr, u.a. im GVH (Großraum-Verkehr Hannover).
In den beiden o.g. Zeiträumen verkehren lediglich zwei Nahverkehrszüge und ein Fernverkehrszug pro Richtung und Stunde auf dem genannten Abschnitt.
Die WestfalenBahn und die S-Bahn als Pendel zwischen Lehrte und Hannover Hauptbahnhof verkehren durchgehend; alle anderen Züge der S3, S6 und S7 fallen in den genannten Zeiträumen aus.
Die Verkehrsunternehmen im GVH bieten diverse Ersatzverkehre an, um die Beeinträchtigungen für Reisende so gering wie möglich zu halten.

Alternative ÖPNV-Verbindungen für Fahrgäste:

Gültigkeit der Fahrkarten in den Ersatzverkehren:

Information über alternative ÖPNV-Verbindungen im GVH
Der GVH bittet Fahrgäste, sich unbedingt rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Fahrplanänderungen und Alternativrouten zu informieren.
Die Änderungen sind bereits in den elektronischen Auskunfts- und Buchungssystemen auf gvh.de, efa.de und bahn.de hinterlegt.
Auf der Internetseite der S-Bahn Hannover (s-bahn-hannover.de) gibt es die genauen Fahrpläne des SEV (Schienenersatzverkehr) zur Ansicht.
Zurück